GemüseAckerdemie Liechtenstein

Die GemüseADie GemüseAckerdemie ist ein Bildungsprogramm, das im Klassenzimmer wie auch im Garten stattfindet. Dort bauen Kinder ihr eigenes Gemüse fasfan und lernen so durchs Tun. Im Klassenzimmer wird das theoretische Wissen ("Acker Wissen" und "Acker global") vermittelt. Das Programm ist in den Lehrplan 21 eingebettet und orientiert sich an den Prinzipien der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Für Bis zum 9.Mai 2019 läuft zur Realisierung des Projektes eine Crowdfunding- Kampagne! Es braucht aber nicht nur finanzielle Mitttel für die Umsetzung, sondern auch eine erste Schule, Kita oder Kindergarten und interessierte Lehrkräfte und Betreuungspersonen.
Weitere Informationen und Kontakt auf www.gemueseackerdemie.li

Wir suchen

Schule, Kindergarten, Kita, interessierte Lehrpersonen