Freiwilliges Soziales Jahr Liechtenstein FSJ

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) in Liechtenstein soll dazu beitragen, freiwilliges Engagement als eine wesentliche Dimension der aktiven Bürgerbeteiligung und der Demokratie ins Bewusstsein zu rücken. Es trägt dazu bei, wichtige Werte wie Solidarität, Respekt und Zivilcourage in die Tat umzusetzen und einen Beitrag zur harmonischen Entwicklung der Gesellschaft zu leisten. Das FSJ als sinnstiftende Freiwilligentätigkeit gibt Menschen zwischen 18 und 30 die Möglichkeit, den Erwerb sozialer Kompetenzen und Fertigkeiten zu fördern, die in weiterer Folge zur Bildung von Solidarität in der Gesellschaft beizutragen. Das Erleben des Aufbaus von Sozialkapital und eine persönliche (non-)formale Lernerfahrung soll explizit Teil des individuellen Projekts jedes teilnehmenden jungen Menschen sein.Jede Erfahrung zählt!Neben praktischer Arbeit in den Aufnahme-Organisationen gibt es wöchentliche Bildungsmodule : z.B.  Einführung in das Sozialsystem, Zivilcourage, Kommunikation, Konfliktmanagement, Sozialkapital, neue Medien, Kampfkunst, Entspannung, Impro-Theater, Interkulturelles, Politik, Musik, Menschenrechte, Archäologie (…) und eigene Präsentationen, Exkursionen, erlebnispädagogische Events, Supervision und Berufsorientierung.
www.fsj.li

Wir suchen

Volontärinnen und Volontäre
Angebote für Bildungsmodule