Free Walking Tours

Um den Touristen in Liechtenstein (und auch den Einheimischen) interessante Fakten, Geschichten, Legenden oder besondere Plätze in Liechtenstein näherzubringen, sollen Free Walking Tours aufgebaut werden. Diese Stadtführungen basieren auf Freiwilligen, die zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort Führungen anbieten, die für alle zugänglich sind. Je nach finanzieller Situation oder Zufriedenheit mit der Tour kann dem Tourguide freiwillig ein Trinkgeld übergeben werden. Diese Tours sollen den Reisenden nicht nur einen Einblick in die Geschichte Liechtensteins geben, sondern auch in die Eigenheiten der Liechtensteiner. Durch den persönlichen Charakter der Tours und die Freiwilligkeit entsteht beim Reisenden ein viel positiveres Image des Landes, auch besonders wenn nicht nur positive Dinge über das Land erzählt werden. Diese Tours können den Freiwilligen auch dienen, indem sie ihre Englischkenntnisse verbessern oder sich mit der Geschichte und den Begebenheiten Liechtensteins auseinandersetzen.

Wir suchen

Freiwillige, die Touren anbieten wollen
Freiwillige, die bei der Zusammenstellung der Informationen mithelfen